Hauptsponsoren

Seit neustem ist auch das Porsche Zentrum Nürnberg einer unserer Hauptsponsoren. Als Teil der Auto-Scholz Unternehmensgruppe steht das Porsche Zentrum Nürnberg-Fürth-Erlangen seit 2003 für Kontinuität, Innovation und gelebte Leidenschaft für Automobile. Um die hohen Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen, bieten sie eine hohe Dienstleistungsqualität in ihrem umfassenden Serviceangebot und unterstützen dabei auch regionale Vereine wie unser Formula Student Team.

 

Mit der Schaeffler Gruppe gelang es uns 2012 einen der weltweit führenden Automobil- und Industriezulieferer als Hauptsponsor zu gewinnen. Der tatkräftigen und äußerst freundschaftlichen Unterstützung haben wir viele unserer Fortschritte zu verdanken. Auch bei unserem neuen Fahrzeugprojekt NoRa 8 steht mit Schaeffler ein starker Partner an unserer Seite.

 

Die Firma Baumüller GmbH steht uns mit ihrem Sponsoring bereits seit NoRa5 zur Seite. Ein besonders enges Verhältnis pflegen wir allein schon dadurch, dass sich auch unsere Werkstatt und die Teamräumlichkeiten auf dem Gelände des in Nürnberg ansässigen Konzerns befinden. Baumüller unterstützt uns nicht nur in Sachen Automatisierungs- und Antriebssysteme, sondern stellt uns beispielsweise auch Sprinter für den Transport zur Verfügung.

 

Seit dieser Saison erhalten wir Unterstützung des regional ansässigen Unternehmens Gore. Durch die besonderen als auch anspruchsvollen Einsatzgebiete konnte Gore sich eine außerordentliche Kompetenz in der Entwicklung von Kabeln erarbeiten. Diese fachliche Expertise bringt das Team vor Allem bei der Entwicklung des Kabelbaumes voran.

 

Ein Sponsoring der Schreinerei Fleischmann repräsentiert die Zusammenarbeit mit einem leistungsstarken modernen Familienbetrieb aus der Nähe von Nürnberg. Dieser stellte unserem Team des Öfteren Sprinter für den Transport zur Verfügung. 

 

Seit 2015 arbeiten wir mit der Firma Vector Informatik GmbH zusammen. Die Partnerschaft bringt uns in der Weiterentwicklung der elektronischen Komponenten unserer NoRa sehr voran. Wir freuen uns auf die weitere Unterstützung dieses starken Partners.

 

Für die Fertigung unseres Fahrwerks konnten wir 2019 die Firma Metalltechnik Karger für uns gewinnen. Mit ihrem CNC-Fräs- und Drehmaschinen unterstützen sie uns mit der Herstellung unserer komplexen und anspruchsvollen Fahrwerkskomponenten.

 

Ein weiterer unserer Sponsoren ist MKS Autoteile, ein führender KFZ-Teile-Händler weltweit, national und regional. Sie unterstützen uns bei der Fertigung von komplexer Fahrwerksteilen, wie zum Beispiel bei den Radträgern. 

 

Mit HA-CO haben wir einen Sponsor gewonnen, der uns vielfältige Lösungen in der Antriebstechnik bietet. Des weiteren unterstützten sie und bei der Fräsung der Sitzform, sowie der Nachbearbeitung des Monocoques. 

Sponsoren

Im Jahr 2015 konnten wir mit muRata einen der führenden Hersteller elektronischer Bauteile für uns gewinnen. Der japanische Technologierkonzern liefert uns wichtige und hochwertige elektronische Komponenten für unser Fahrzeug.

 

Ein weiterer unserer Sponsoren ist die Transnova-RUF GmbH welche Anlagen für die Automatisierung von „End-of-Line“-Verpackungs- und Palettierprozessen entwickelt. Die Transnova-RUF GmbH hat sich zum richtigen Ansprechpartner für Fräs- und Drehteile für unser Fahrwerk entwickelt. 

 

Durch sms engineering GmbH 40-jähriger Erfahrung im Motorsport- und Engineering Business sind sie unserem Team eine große Unterstützung bei der technischen Abhnahme gewesen. 

 

 

Auch in dieser Saison konnten wir auf die Unterstützung von wefotec zählen. Sie standen uns erneut bei der Fertigung von Frästeilen für das Fahrwerk und dem Chassis von NoRa8 zur Seite.

Bevor die NoRa auf den weltweiten Rennstrecken gegen andere Boliden antreten kann, muss diese ausgiebig getestet werden. Hierbei ermöglichte uns Hoefer & Sohn mehrere Testfahrten auf ihrem Gelände. Des Weiteren unterstützten sie uns bei der Fertigung mehrerer Fahrwerksteile für die NoRa8. 

 

Damit unsere NoRa sicher und stabil auf der Rennstrecke liegt, fertigt uns die Firma „1.4301! metall & leben GmbH“ die dafür notwendigen Hardpoints. Dies geschieht per Wasserstrahlscheiden, wodurch wir die Bauteile in hochpräziser Ausführung einbauen können. Metall & Leben ist seit NoRa6 ein wichtiger Partner unseres Teams und mittlerweile einer unserer Sponsoren.

 

Seit dieser Saison können wir die Firma Kratzer Zerspanungstechnik GmbH als unseren Sponsor betiteln. Die Partnerschaft unterstützt uns beim Fräsen extrem komplexer Konturen. Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit. 

 

Für wichtige 3D-Druck Teile konnten wir die Firma Oechsler für uns gewinnen. Damit haben wir erneut ein vielschichtiges Kunststoffverarbeitungs-Unternehmen als Sponsor, welcher uns mehrere 3D-Druck Teile für die NoRa gefertigt hat. 

 

Die Metallbau Willi Fink GmbH ist ein innovatives Metall-Unternehmen, welches  an unserer Seite steht. Neben der Fertigung von Laserteilen, wurden auch Biegeteile für das Chassis des neuen Boliden angefertigt. 

 


Das RCC-Technik Unternehmen produziert Dreh- und Frästeile jeglicher Art in hoher Qualität.  Sie unterstützten uns bei der Fertigung der Antreibskomponenten. 

Partner/Unterstützer