Allgemeine Abteilungsbeschreibung: High Voltage

Die Abteilung High Voltage ist für das Batteriemanagementsystem (BMS) sowie das korrekte Packaging aller Sicherheitsrelevanten Hochspannungs-Bauteilen im Fahrzeug zuständig. Das selbst entwickelte BMS aus einem Master und mehreren Slaves überwacht alle Batterie-Zellen auf ihre Temperatur und Spannung und bietet eine Hard- und Software Redundanz. Abenso zählt der korrekte Anschluss des Traktionssystems und die Ansteuerung des Elektromotors zum Aufgabengebiet, ohne welche eine fahrende NoRa nicht vorstellbar wäre.

Steckbrief:

  • 2 Akkucontainer mit je 756 Lithium-Mangan-Rundzellen
  • Einzelzellspannungs- und Temperaturüberwachung
  • Direkt implementiertes CAN-BUS-System
  • Nennspannung: 400V
  • Energieinhalt: ca. 6,8 kWh

Go to top