Vom 20.08.- 23.08.15 waren wir mit unserer NoRa3 bei Formula Student Hungary in der Nähe von Györ.
Für uns war es das erste Mal, dass wir am Rennen in Ungarn teilgenommen haben, weshalb wir viele neue Erfahrungen sammeln konnten.
Leider gab es bei diesem Event ein paar Probleme mit dem Akku, weshalb wir zu spät durch die Abnahme gekommen sind um an den Rennen teilzunehmen.
Die Statics liefen dafür umso besser.
Neben den gesammelten Erfahrungen haben wir außerdem wieder einmal spüren dürfen was Formula Student so besonders macht. Die Gemeinschaft!
Wir haben viele Mitglieder aus anderen Teams besser kennenlernen dürfen und mit dem Team aus Györ Freundschaft geschlossen.

Go to top